Suche
Filters
Schliessen

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der naVita Schweiz GmbH

1. Allgemeines

1.1 Diese AGB gelten für den Kauf von Produkten mit Lieferung durch naVita Schweiz GmbH (nachfolgend „naVita“).

 

1.2 naVita behält sich das Recht vor, die AGB nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern. Es gelten die im Zeitpunkt der Bestellung gültigen AGB.


1.3 Die Nutzung des naVita Webshops ist nur zu privaten Zwecken gestattet. Jegliche gewerbliche Nutzung von im naVita Webshop oder auf andere Art bei naVita bestellten Produkten ist untersagt, insbesondere der Weiterverkauf an Dritte.

 

1.4 naVita übernimmt keine Gewährleistung und macht keine Zusicherungen in Bezug darauf, dass die Website und ihr Inhalt unterbrechungsfrei, aktuell und fehlerfrei ist und dass die mit der Nutzung der Site zu erzielenden Ergebnisse richtig oder zuverlässig sind. Auch für Angaben der Partner der naVita garantiert naVita nicht deren Richtigkeit und Vollständigkeit, ebenso wenig wie die Vertraulichkeit beim Transfer von Daten und Inhalten. Die Nutzung der Website erfolgt auf eigenen Wunsch und eigenes Risiko des Nutzers und er haftet für sämtliche Schäden an seinem Informatiksystem oder für sämtliche Datenverluste aufgrund des Herunterladens von Dokumenten.

 

1.5 naVita ist berechtigt, die vom Besteller erhobenen persönlichen Daten zu bearbeiten und für eigene Zwecke einzusetzen.

 

2. Preise, Versandkosten und Lieferbedingungen

2.1 Die Preise entsprechen den Angaben bei den Produkten im Webshop sowie der jeweils aktuellen Preisliste. Diese Preise sind verbindlich und können vom Katalogpreis abweichen. Alle Preise – sowohl die für Produkte als auch jene für die Lieferung – verstehen sich in CHF inkl. Mehrwertsteuer und gelten für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein. naVita behält sich Preisänderungen vor.

 

2.2 Die Produkte von naVita entsprechen den Abbildungen auf der Website. Geringe Abweichungen sind möglich und vorbehalten.

 

2.3 naVita erhebt eine Versandgebühr von mindestens CHF 12.00 abhängig von Auftragshöhe und Liefermenge. Ein Warenversand kann nur an eine Privatadresse in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein erfolgen, Sendungen an Postfachadressen oder ins Ausland sind nicht möglich. Der Warenversand erfolgt grundsätzlich per DPD und soweit nichts anderes vereinbart wurde, behält sich der DPD das Recht vor, die Ware vor der Haustüre zu deponieren. Die Lieferfrist beträgt in der Regel 1–3 Werktage.

 

3. Reklamationen

Angelieferte Produkte sind sofort nach Erhalt auf Vollständigkeit und eventuelle Beschädigungen zu kontrollieren. Mängel sind innert acht Tagen schriftlich dem naVita Büro zu melden, um Ersatzansprüche geltend zu machen.

 

4. Zahlung

naVita-Rechnungen liegen im Produktpaket und sind bei Erhalt der Ware netto zahlbar. Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleibt die Ware Eigentum der naVita. naVita behält sich vor, auf Kosten des Käufers die Eintragung im Register der Eigentumsvorbehalte zu veranlassen.

 

5. Diverses

5.1 Mit seiner Bestellung bei naVita willigt der Besteller ein, dass naVita nach eigenem Ermessen eine Bonitätsprüfung durchführen lässt. Ergibt sich aus der Bonitätsprüfung, dass ein Inkassorisiko besteht, behält naVita sich vor, die Ware nur gegen Vorkasse zu versenden.

 

5.2 naVita hat das Recht zum Vertragsrücktritt, falls die Bonitätsprüfung ergibt, dass beim Besteller ein Inkassorisiko besteht, oder falls eine oder mehrere Rechnungen von naVita an den Besteller noch unbezahlt sind.

 

6. Urheber- und Markenrecht

6.1 Der Name und das Logo von naVita sowie die Website sind durch das Urheber- und Markenrecht geschützt.

 

6.2 Es ist nicht erlaubt, Texte, Bilder oder sonstige Daten von der Website der naVita zu kopieren, herunterzuladen und in Umlauf zu bringen. Entsprechendes Vorgehen wird als Verstoss gegen das Urheberrecht verfolgt. naVita haftet nicht für daraus entstehende Ansprüche.

 

7. Änderungen, Erfüllungsort

7.1 naVita haftet seinen Kunden und Dritten gegenüber nicht für die Änderung, Aussetzung oder Einstellung der Website. naVita verpflichtet sich nicht zur Aktualisierung der Inhalte seiner Website.

7.2 Erfüllungsort ist der Sitz der Firma naVita Schweiz GmbH.

 

7.3 Dieser Vertrag und sämtliche daraus abgeleiteten Ansprüche bzw. Streitigkeiten unterstehen Schweizer Recht.

 

Stand 01.03.2016