Suche
Filters
Schliessen

Horse-Darm-Vita 1kg

Ergänzungsfuttermittel
Artikelnummer: 9705
CHF 79.00

Zusammensetzung: Zuckerrübenmelasse, Luzerne, Lithothamnium, Natrium (-chlorid, -sulfat), Saccharose, Carob mikronisiert, Magnesiumchlorid, Meeresalgen

mikronisierte Pflanzen: echter Wurmfarn, Knoblauch, Chenopodium (Gänsefuss), Faulbaum, Kamille, Zimt, Kürbis, Rhabarber, Rainfarn, Wermut, korsisches Moos (Wurmmoos), Heiligenkraut, Artemisia santonica, Kümmel, Gelbwurz (Kurkuma), Enzian, Eukalyptus, Heidelbeere, Dill, Nelke, Zitronengras, Wacholder, Broccoli, Thymian, Aloe, Kamala, Areka

 

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 10%, Rohfett 1%, Rohasche (Gesamtgehalt an Mineralstoffen) 18%, Rohfaser 8%, Feuchtigkeit 8%
 

  • Wurmfarn und Wurmmoos unterstützen den Magen-Darm-Trakt bei der Abwehr von Parasiten
  • Blätter des Gänsefusses können gegen Wurmerkrankungen wirken und Entzündungen hemmen
  • korsisches Moos ist ein traditionelles wurmabtreibendes Mittel

 
Empfohlene Futtermenge:

Erwachsende Pferde                50g
Fohlen                                      30g

 

Unter das herkömmliche Futter mischen

3 Tage hintereinander verabreichen

Behandlung nach drei Wochen wiederholen

Zumindest je eine Behandlung im Frühling und im Herbst durchführen

Zusammensetzung: Zuckerrübenmelasse, Luzerne, Lithothamnium, Natrium (-chlorid, -sulfat), Saccharose, Carob mikronisiert, Magnesiumchlorid, Meeresalgen

mikronisierte Pflanzen: echter Wurmfarn, Knoblauch, Chenopodium (Gänsefuss), Faulbaum, Kamille, Zimt, Kürbis, Rhabarber, Rainfarn, Wermut, korsisches Moos (Wurmmoos), Heiligenkraut, Artemisia santonica, Kümmel, Gelbwurz (Kurkuma), Enzian, Eukalyptus, Heidelbeere, Dill, Nelke, Zitronengras, Wacholder, Broccoli, Thymian, Aloe, Kamala, Areka

 

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 10%, Rohfett 1%, Rohasche (Gesamtgehalt an Mineralstoffen) 18%, Rohfaser 8%, Feuchtigkeit 8%
 

  • Wurmfarn und Wurmmoos unterstützen den Magen-Darm-Trakt bei der Abwehr von Parasiten
  • Blätter des Gänsefusses können gegen Wurmerkrankungen wirken und Entzündungen hemmen
  • korsisches Moos ist ein traditionelles wurmabtreibendes Mittel

 
Empfohlene Futtermenge:

Erwachsende Pferde                50g
Fohlen                                      30g

 

Unter das herkömmliche Futter mischen

3 Tage hintereinander verabreichen

Behandlung nach drei Wochen wiederholen

Zumindest je eine Behandlung im Frühling und im Herbst durchführen